:: Sweets on Sunday – Pasteis de Belem

styling-by-anh-lisbon-travel-pasteis-de-belem-sweets-on-sunday2

There is one pastry in Lisbon which you can find at every corner in Lisbon: The Pasteis de Nata. A rather small baked good filed with vanilla flavored milky pudding and with a soft caramelized top. So we established that it is a popular national delicacy but with every dish there are places where they simply taste better.

Es gibt ein Desert in Lissabon, das man an jeder Ecke finden kann. Das Pasteis de Nata. Ein eher kleines Gebรคck gefรผllt mit milchigem Vanille Pudding und weich karamellisierter Decke. Es steht also fest, es handelt sich um eine beliebte nationale Delikatesse. Wie es mit jedem Gericht ist, gibt es jedoch Orte an denen sie doch einfach besser gemacht werden und demnach besser schmecken.

Continue reading “:: Sweets on Sunday – Pasteis de Belem”

:: Outfit – 4 Looks, 4 Places in Paris

Paris – the city of love but also the city of fashion in some kind of way. That’s why I made sure to pack some nice outfits to shoot in front of the Eiffel Tower like a real blogger. ๐Ÿ˜›
There and in front of some others of my favorite spots in Paris.

Paris – die Stadt der Liebe aber auch irgendwie die Stadt der Mode. Ich habe es mir bei meinem Paris Trip also nicht nehmen lassen ein paar schรถne Outfits einzupacken und wie es sich fรผr eine echte Bloggerin gehรถrt, vor dem Eiffelturm abzulichten. ๐Ÿ˜›ย 
Dort und an weiteren Lieblingsorten von Paris.ย 

Continue reading “:: Outfit – 4 Looks, 4 Places in Paris”

Hotel Review: Paris Boutik “La Librairie du Marais”

When I think of Paris, I think of the different districts, the many different corners full of the little things that make every street unique. In my opinion Paris is not a city to rush through from sight to sight – you actually have to take time and enjoy every facet possible ย to actually experience the vibe and specialty of France’s capital.

During my March trip to Paris I got to stay two nights at the concept hotel Paris Boutik. Let’s start by introducing you to the concept behind “La Librairie du Marais”.

Wenn ich an Paris denke, denke ich an die verschiedenen Stadtteile, die verschiedenen StraรŸenecken, die durch eine Ansammlung von Details einzigartig sind. Meiner Meinung nach ist Paris keine Stadt, die man schnell einmal abklappern kann und dann kennt. Man muss sich Zeit nehmen und jede Facette der Stadt kennenlernen um die tatsรคchliche Atmosphรคre der franzรถsischen Hauptstadt wahrzunehmen.

Wรคhrend meines Trips im Mรคrz nach Paris, durfte ich zwei Nรคchte im Concept Hotel Paris Boutik wohnen. Heute mรถchte ich euch das Konzept der “La Librairie du Marais” genauer vorstellen.

Continue reading “Hotel Review: Paris Boutik “La Librairie du Marais””